24 Stunden Segeln

Blog 24 Stunden Segeln

Blog 24 Stunden Segeln

Warum der Quatsch mit dem Start am Samstag 11 Uhr ?

Habe es gerade auf der 24h Segeln Seite entdeckt. Das mit dem Start am Samstag um 11 Uhr ist das ein Aprilscherz, oder ernst?

Es ist früher mal gewesen und geändert worden, weil die Teilnehmer den Sonntag zur ungestörten Time-Lack-Regeneration nutzen können sollten.

Wer soll denn am Sonntag noch Lust haben zu feiern?? Wann soll man sich ausschlafen, um Montag wieder fit im Job zu sein? Aber in der Tat, wird die Party im Ziel wohl ziemlich darunter leiden.

Wenn man die Leute auf 24h anspricht, dann werden "Party" und Siegerehrung eher als lästig empfunden, weil man nach dem langen Segeln einfach nur ins Bett möchte.

Die letzten Jahre, in denen die Regatta auf das Mönkeberger Hafenfest gefallen ist (bzw. absichtlich gelegt wurde) fand ich persönlich viel schlimmer, weil dadurch den 'eh schon wenigen aktiven Mönkebergern die Gelegenheit genommen wurde mitzufahren.

Etwas Gutes hätte die neue Zeit ja doch. Man muss nicht (inkl. eines normalen Arbeitstag- Freitags) um die 40 Stunden durchhalten, sondern nur um die 27 Stunden. Durch die Nacht kommt man irgendwie,  Am schlimmsten empfinden viele den Samstagnachmittag.
 
Bootspendler, die nicht in der Nähe von Kiel arbeiten, oder auch Leute, die freitags lange arbeiten müssen, könnten auch mitfahren. 

Ich meine, beim Silverrudder wird auch gefeiert, wenn am Vortag die Teilnehmer nach und nach eintrudeln, denn mach dem Rennen sind eh alle durch und wollen schlafen oder gleich nach Hause. 

Dazu müsste man den Teilnehmern anbieten, kostenlos bereits am Vorabend im Starthafen einzutrudeln. Dort idealerweise einen Steg (oder Bereich) reservieren, damit man zusammen liegen kann. Viel Programm wird nach meiner Meinung gar nicht benötigt.

Die 24 Stunden Regatta im neuen Format könnte nach meiner Meinung ein Erfolg werden, wenn man ein Zusammenkommen am Vorabend etabliert. Das in der evtl. untergehenden Abendsonne sitzen, im Hafenbecken oder am Strand baden, sich auf den Schiffen gegenseitig besuchen und zusammen Spaß haben.

 

Das 24 Stunden Team hat aus der Diskussion folgendes Ziel abgeleitet:

Eine zügige Auswertung (dank WhatsApp "könnten" die Ergebnisse doch viel früher feststehen) und zeitnahe Siegerehrung am Sonntag und mehr Zeit danach für Abreise und Erholung.

   - mit freien Liegeplätzen zur Anreise am Vorabend und
   - Feiern vor der Regatta am Freitagabend als Art Wellcome-Party
   - Wartezeit zwischen letztem Zieleinlauf und Siegerehrung verkürzen und für die Teilnehmer interessant gestalten
   - Sonntag nachmittag zum Erholen

Die Ergebnisse der Regatta 2018

Trotz eines langen Abends gestern hat das Regattateam die aktuellen Ergebnisse heute auf die Internetseite gebracht: Ergebnisse 2018

Das Regattateam sagt, es war eine sehr schöne Regatta mit allen Teilnehmern und ein netter Abend. Das sommerliche fast wolkenlose Segelwetter hat sicherlich dazu beigetragen. Wir freuen uns, daß so viele neue Schiffe dabei waren und das bis auf 2 alle rechtzeitig zurück waren.

Es wurden insgesamt von den gewerteten   sm gesegelt.

Samstag, 30 Juni 2018 06:54

2018 Vorhersagen von Sa ca 6 Uhr

Seid möglichst 15-16 Uhr an Damp vorbei bzw 17 Uhr am Kieler Leuchtturm in Richtung Mönkeberg

Die neuen Vorhersagen bringen ab 15 Uhr Schwachwind, der sich von Ost nach West ausbreitet und irgendwann zwischen 16 und 17 Uhr den Leuchtturm Kiel erreicht.

 
Norweger 08    WetterWelt
 
     
   
Norweger 09  WetterWelt
 
   
   
Norweger 10   WetterWelt
 
   
   
Norweger 11  WetterWelt
 
     
   
Norweger 12   WetterWelt
 
     
   
Norweger 15   WetterWelt
 
   
   
Norweger 16   WetterWelt
 
   
 
Norweger 17   WetterWelt
 
   
 
Norweger 18  WetterWelt
 
     
 
Norweger 19  WetterWelt
 
     

24 Stunden - Segeln

eine Regattagemeinschaft von 

Wassersportvereinigung  Mönkeberg

Möltenorter               Segelkameradschaft

WVM Stander
MSK Stander
www.wvm-online.de

www.msk-segeln.de

Wettfahrtleitung

Roland Körner

Wettfahrttelefon:

nur vom 05.7.2019 18:00

       bis   07.7.2019 12:30

(+49) 0175-4417208

 

Kontaktadresse & Impressum

    • Kontakt: Koordinator 24-Stunden-Segeln:
    • Erik Volmar,  Tel +49(0)431-243236
  • Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Impressum und Datenschutzerklärung  

   
Scroll to top