24 Stunden Segeln

Die Ergebnisse 24-Stunden-Segeln 2017

Gemeldet waren über 30 Schiffe. Auf Grund der vorhergesagten Regenmengen zogen es einige vor, bereits vor der Skipperbesprechung die Teilnahme abzusagen. Wie häufig waren die übrig gebliebenen positiv überrascht von dem viel früher aufhörenden Regen und dem mit ca. 15 kn sehr gleichmäßigen Wind, sodass einige einen sehr beständigen Gennakerkurs fahren konnten. Das was sich in den Vorhersagen von Freitag noch als schwache Winde am Samstag von 17 bis 20 Uhr zeigte, entpuppte sich in den Vorhersagen vom Samstag Morgen dann als absolute Flaute. Das Regattateam veröffentlichte darum bereits am Samstag 7 Uhr eine entsprechende Warnung auf der Internetseite.

    Vorhersage am Freitag morgen für Samstag 19 Uhr     Vorhersage am Samstag morgen für Samstag 19 Uhr
 
  Wen119       Wen219          
         

Das half leider nicht, sodass nur 8 Boote das Ziel rechtzeitig erreichten. Einige, die das Ziel erreichten, hatten in jedem Hafen versucht neue Vorhersagen abzurufen und waren so gewarnt.

Gruppe VorName NachName BootsName Club Typ SegelZeichen GM BM Strecke Platz SonderPreise
1 Alexander Broziat HANSE LEE WVM HANSE 415 Hanse 118,9 92,40 Start-Bag-BgtO-Wtf-Ziel- 2. Preis Rund Fehmarn
1 Mieke Rösler ELLIDE ASV J109 GER 6409 0 0,00   dnf  
1 Jonas Hallberg HINDEN KYC JPK 10.10 GER 7291 0 0,00   dnf  
1 Fabian Buhse VMAX SYC Mini 393 GER 393 104,6 94,14 Start-Bag-Lab-Eck-Mön-Str-Ziel- 1. Preis DoubleHand
1 Asmus Figge ESPRESSO MSK Hanse 370 GER592 0 0,00   dnf  
                       
2 Malte Griem KOMPROMIX LRV X 332 GER 3932 10,2 8,20 Start-Lab-Str-Ziel- 2. Preis  
2 Robert Kunzendorf MORENA   J80 GER 1453 0 0,00   dnf  
2 Olaf Lehnert ANLA MSK Dehler 33 Cr - 0 0,00   dnf  
2 Johann Roider ALPE BALTICA KYC Dufour 34 GER 2211 103,1 97,95 Start-Dmp-BgtW-Str-Ziel- 1. Preis Distanzpreis Bgt/ Phylax
2 Kai Hoffmann-Wülfing VELA YCLa First 35 S5 Flagge 1 0 0,00   dnf  
                       
3 Christoph Jahn TAFFI KYC Elan 31 5573 0 0,00   dnf  
3 Janine Blöhdorn BALTIC V SCB X79 GER 374 0 0,00   dnf  
3 Hanfried Loss TEAMWORK MSK Jeanneau 36 - 101,2 90,80 Start-Slm-Mar-Mom-Ziel- 2. Preis Goldene Mitte (Abw:3.5)
3 Wolf Bertram v.Bismarck VENTUS of AFRICA   Albin Nova GER 6078 110,5 113,82 Start-Mar-Slm-Bag-Str-Ziel- 1. Preis schnellste Y./ Kieler Volkb. / Marstal / rote Lat.
                       
4 Walter Zimmermann EOS WVM Bavaria 32 GER 102 0 0,00   dnf  
4 Thorsten Volkholz TIPITINA SVK Albin Ballad B1384 100,2 94,70 Start-Mar-Bag-Eck-Wtf-Ziel- 1. Preis  
                       
5 Christian Lutz CONVICTION WVM Reinke S11   85,9 96,21 Start-Bag-Dmp-Eck-Ziel- 1. Preis  
5 Nikolai Hotsch KÜSTENDEERN   Contest 27A 27 0 0,00   dnf  

24 Stunden - Segeln

eine Regattagemeinschaft von 

Wassersportvereinigung  Mönkeberg

Möltenorter               Segelkameradschaft

WVM Stander
MSK Stander
www.wvm-online.de

www.msk-segeln.de

Wettfahrtleitung

Roland Körner

Wettfahrttelefon:

nur vom 29.6.2018 18:00

       bis 30.6.2018 20:30

(+49) 0175-4417208

 

Kontaktadresse & Impressum

    • Kontakt: Koordinator 24-Stunden-Segeln:
    • Erik Volmar,  Tel +49(0)431-243236
  • Email:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Impressum  
Scroll to top